Dr. Otto Welte aus Saal

Zur Ortsumgehung Saal

Ein Gerücht macht sich breit: Es soll einen Zubringer zu einer für die Planung vorgesehene Umgehungsstraße angedacht sein: durch die Kehl (Fahrweg zum Findelberg) mit Damm und neuer Brücke!

Wer kann auf solche absdruse Ideen kommen?

Vom Straßenbauamt wurde wiederholt darauf hingewiesen, dass über einen Trassenverlauf erst entschieden wird, wenn die Planung beginnt. Dann haben die Gemeinde, Privatpersonen und alle möglichen andere Institutionen die Möglichkeit des Widerspruchs, bzw. ihre Wünsche einzubringen.

Eine solche Straße mit neuer Brücke und Damm kommt wohl aus vielen Gründen nicht zur Verwirklichung: wem nützt sie (Zufahrten zur so wie Auffahrten von der Gemeinde sind ja verkehrsgünstig vorhanden.), die Kosten, das ökologische Schutzgebiet.

Aus letzteren Gründen ist auch eine Trasse zwischen Findelberg und Saale undenkbar.

Zur Aktion „dieses Geschäft muss bei einer Umgehung schließen“:

Wollen sich die Geschäftsleute ihr eigenes Grab schaufeln? Wenn tatsächlich der Verkehr weiter so zunehmen sollte, wird kaum mehr ein LKW, geschweige denn ein PKW anhalten können, für eine Brotzeit, einen kleinen Einkauf oder eine Cafepause. Und der Stammkunde wird an dieser Straße nicht mehr einkaufen können und wollen.

Ein weiterer Punkt: eine  Zeitungsmeldung dieser Tage lautete, dass in absehbarer Zeit wohl eine Schule geschlossen werden muss. In Saal oder Wülfershausen. Es lässt sich an zwei Fingern ablesen welche das sein wird.

Eine Umgehung bietet mit etwas fantasievoller Planung der Gremien und der Betroffenen unter Einbindung von Ideen aus der Bevölkerung wesentlich mehr Möglichkeiten dem Aussterben und der Verödung der Gemeinde entgegenzuwirken. Halten wir zusammen!

Diese Option in die Planung einer Ortsumgehung aufgenommen zu werden darf nicht versäumt  werden! Die nächste Möglichkeit bietet  sich erst wieder in fünf Jahren.

Denken wir besonders an unsere Enkel und Kinder!

Packen wir es an und lassen wir uns nicht verunsichern!

Dr. Otto Welte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: