Daniel Ruck (Bienen Ruck)

Als ehemaliger Saaler Gewerbetreibender und Einwohner möche ich hier meine eigene Meinung abgeben.
Wenn Saal in Zunkunft als Gemeinde für Einwohner und Gewerbetreibende attraktiv bleiben will, braucht Saal eine Umgehung.
An der Hauptstraße sind heut doch schon fast mehr Häuser leer wie bewohnt.
Saal hat bis heute kein Gewerbegebiet. Bürgermeister anderer Ortschaften kämpfen um jeden Gewerbetreibenden. Saal kann leider nicht mitkämpfen da kein Gewerbegebiet zur Verfügung steht.
In unserem Fall kam nur die kampflose Antwort: Wir akzeptieren es, dass die Firma Bienen Ruck Saal verlässt.
Welcher der Saaler Gewerbetreibenden hat in 25 Jahren einen Nachfolger?

Ich selbst würde nicht wieder nach Saal zurückkommen, sollte Saal keine Umgehung bekommen. Denn ich habe keine Lust, dass meine Kinder in einem Kindergarten bzw. Schule aufwachsen, die direkt an eine Straße mit Lärm und Abgasen grenzen.

Auf Nachteile einer Umgehung gehe ich nicht ein denn für mich gibt es nur Vorteile.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: